Für Kontaktberufe und Reisende

Viele Länder haben Maßnahmen ergriffen, um die Ausbreitung des Corona-Virus Covid-19 zu verhindern, einschließlich körperlicher Distanz und Hygiene.

Bei sogenannten Kontaktberufen ist eine körperliche Distanz praktisch unmöglich und der Einsatz zusätzlicher Schutzmaßnahmen erforderlich. Dies gilt auch für Pendler, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen müssen, für die in vielen fällen eine gesichtsmaske erforderlich ist.

Unsere Produkte
Einwegmasken für den öffentlichen Verkehr

Einweggesichtsmasken verhindern, dass große Partikel, die vom Träger abgegeben werden, den Patienten, Kunden oder die (Arbeits-) Umgebung erreichen. Die ausgeatmeten Schadstoffe kollidieren mit der Maske, während die Luft selbst an der Maskenseite entweicht.

Weiterlesen

Händehygiene ist das Wichtigste bei der Vorbeugung von Keimen. Das Tragenvon Einweghandschuhenkann Arbeitnehmer und Kunden vor Mikroorganismen wie Viren schützen.

Weiterlesen
Einweghandschuhe covid-19

KONTAKTFORMULAR

Unsere Kunden sind Wiederverkäufer und große Unternehmensverbände in Europa und darüber hinaus. Sind Sie an unseren Produkten interessiert oder möchten Sie Reseller werden, wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.